Allgemein

Christian Ehler: „Recovery-Mittel auch an die Kultur- und Kreativwirtschaft!“

Christian Ehler: „Recovery-Mittel auch an die Kultur- und Kreativwirtschaft!“ 1000 693 SOS - Save our Spectrum

  Der deutsche Christdemokrat Dr. Christian Ehler ist einer der versiertesten Kulturpolitiker im Europäischen Parlament. Im Interview mit „SOS – Save Our Spectrum“ beschreibt er, wie die Branche aus der Krise kommen soll und auf welches Festival er sich nach Corona am meisten freut. Ehler gehört der EVP-Fraktion an (Europäische Volkspartei) und stammt aus Brandenburg.…

weiterlesen

SOS begrüßt Konjunkturpaket der Bundesregierung

SOS begrüßt Konjunkturpaket der Bundesregierung 1920 998 SOS - Save our Spectrum

Die Initiative „SOS – Save Our Spectrum” begrüßt das letzte Nacht von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Finanzminister Olaf Scholz (SPD) vorgestellte Konjunkturpaket. Für SOS ist dieses Paket die richtige Antwort auf die Krise – auch wenn man sich ein klares Bekenntnis zu den Kulturfrequenzen und zum terrestrischen Fernsehen gewünscht hätte. Zur Kultur heißt es…

weiterlesen

Pantheon in Bonn: „Wir lieben unser Theater, wir werden alles tun um es zu erhalten.“

Pantheon in Bonn: „Wir lieben unser Theater, wir werden alles tun um es zu erhalten.“ 2000 1062 SOS - Save our Spectrum

Martina Steimer ist die Künstlerische Leiterin des legendärem Pantheon-Theater in Bonn-Beuel. Das Pantheon ist eine der renommiertesten Kleinkunstbühnen im deutschsprachigen Raum. Auch hier leiden Künstlerinnen und Künstler unter der Krise. Wie stellt sich die Situation für das Pantheon momentan dar? Wir sind rein privatwirtschaftlich aufgestellt. Seit Mitte März verlieren wir monatlich rund 50.000 Euro Umsatz…

weiterlesen

Christina Lux: „Kultur ist ein weit größerer Wirtschaftszweig, als oft gesehen wird“

Christina Lux: „Kultur ist ein weit größerer Wirtschaftszweig, als oft gesehen wird“ 2000 965 SOS - Save our Spectrum

Die deutsche Sängerin und Komponistin Christina Lux gehört zu den bedeutendsten Liedkünstlern der Gegenwart. Von August bis November 2019 führte sie mit „Was zählt für dich?“ die Liederbestenliste an. Ein Gespräch mit ihr in Zeiten der Corona-Krise. Wie erleben Sie die Krise? Sehr seltsam, weil es einfach so viel Ungewisses gibt. Es gibt keine Zeit…

weiterlesen

FDP, Grüne und Linke gemeinsam für die Kulturfrequenzen

FDP, Grüne und Linke gemeinsam für die Kulturfrequenzen 863 360 SOS - Save our Spectrum

Vier Bundestagsabgeordnete aus drei Parteien setzen sich in einem gemeinsamen Beitrag für die Kulturfrequenzen ein. Die Abgeordneten Margit Stumpp MdB (Bündnis 90/Die Grünen), Anke Domscheit-Berg MdB (DIE LINKE), Thomas Hacker MdB (FDP) und Dr. Christian Jung MdB (FDP) schreiben unter anderem: „Die Kultur- und Kreativwirtschaft braucht für die Zeit nach der Pandemie eine sofortige Möglichkeit,…

weiterlesen

„ÜBERleben trotz KUNST“: Gespräche über Künstler, Kooperation und Kollegialität in Zeiten der Not

„ÜBERleben trotz KUNST“: Gespräche über Künstler, Kooperation und Kollegialität in Zeiten der Not 2520 1680 SOS - Save our Spectrum

Leo Schmidthals ist Musiker (Selig, Heinz Rudolf Kunze, Produzent und Theatermusiker) und hat ein Format entwickelt, bei dem Künstler aller Gattungen in einem Roundtable Gespräch über ihren Lebensweg erzählen. Die Pandemie zwingt auch Musiker wie Sie, daheim zu bleiben. Wie fühlt sich das an? Es fühlt sich merkwürdig an. Eigentlich wäre ich im März mit…

weiterlesen

Rund eine halbe Million Selbstständige in Kulturberufen

Rund eine halbe Million Selbstständige in Kulturberufen 1920 1280 SOS - Save our Spectrum

Im Jahr 2018 waren 495 000 Personen im Kulturbereich als Selbstständige beziehungsweise Freiberuflerinnen und Freiberufler tätig. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis des Mikrozensus am 22. April 2020 mitteilte, gingen insgesamt rund 1,3 Millionen Personen einem Beruf im Kulturbereich nach. Aktuell sind die Selbstständigen besonders von den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie betroffen. Konzerte, Theater-, und Kulturveranstaltungen…

weiterlesen

Kulturfrequenzen: Abgeordnete Margit Stumpp fragt bei Bundesregierung nach

Kulturfrequenzen: Abgeordnete Margit Stumpp fragt bei Bundesregierung nach 855 400 SOS - Save our Spectrum

Die Bundestagsabgeordnete Margit Stumpp setzt sich weiter aktiv für die Kulturfrequenzen ein. Die Sprecherin für Medienpolitik und Expertin für digitale Infrastruktur der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen teilte mit, dass sie die Bundesregierung an ihre Zusagen erinnert hat. Auslöser war die Stellungnahme der Bundesregierung zur „Entschließung des Bundesrates für eine Gesamtstrategie und eine ergänzende Förderung mit…

weiterlesen

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak: „Wir müssen Theater, Musik und Festivals erhalten“

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak: „Wir müssen Theater, Musik und Festivals erhalten“ 1300 867 SOS - Save our Spectrum

Paul Ziemiak aus Nordrhein-Westfalen ist Generalsekretär der CDU. Im Gespräch mit der Initiative „SOS – Save Our Spectrum“ bedankt er sich bei allen Kreativen, die nun auch digitale Lösungen entwickeln.   Welche Kultur vermissen Sie in Zeiten der Pandemie ganz persönlich? Einfach einmal eine halbe Stunde durch ein Museum gehen und schlendern, die Seele baumeln…

weiterlesen

Grünen-Politiker Kellner: „Kultur ist im besten Sinne des Wortes systemrelevant“

Grünen-Politiker Kellner: „Kultur ist im besten Sinne des Wortes systemrelevant“ 2000 1333 SOS - Save our Spectrum

Der Thüringer Michael Kellner ist Politischer Bundesgeschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen. Im Gespräch mit der Initiative „SOS – Save Our Spectrum“ unterstreicht er, dass Künstlerinnen und Künstler von ihrer Arbeit auch leben können müssen.   Welche Kultur vermissen Sie in Zeiten der Pandemie ganz persönlich? Ich vermisse den Kinoausflug mit meinen Kindern. Wir wollten die…

weiterlesen