Tonmeister Klatte: „In Talkrunden ist der Funkanstecker erste Wahl“ 2560 1369 SOS - Save our Spectrum

Tonmeister Klatte: „In Talkrunden ist der Funkanstecker erste Wahl“

Als selbstständiger Tonmeister arbeitet Dominique Klatte aus Erding seit vielen Jahren bei Produktionen mit; zuvor war er Toningenieur bei der ProSiebenSat.1 Produktion GmbH München, und dort verantwortlicher Toningenieur für Formate wie SAM, Taff, Galileo, Richter Alexander Hold, 17.30 Live in Bayern und alle Kabel 1 Magazine. Er war zuständig für szenische Film-, Doku- und Außenproduktionen.…

weiterlesen
Night of Light Vol. 2 – neuerliche Leuchtzeichen der Veranstaltungswirtschaft 2560 1228 SOS - Save our Spectrum

Night of Light Vol. 2 – neuerliche Leuchtzeichen der Veranstaltungswirtschaft

Das flammende Signal für das Überleben der Kultur- und Veranstaltungswirtschaft – die Night of Light – jährt sich im Juni 2021 zum ersten Mal. Deutschland und Österreich sind weit im zweiten Pandemiejahr, ihre Event- und Kulturschaffenden sind seit 15 Monaten ununterbrochen im Lockdown. Die Veranstaltungswirtschaft ist die Branche, die als erste in den Lockdown gegangen…

weiterlesen
„Bei Cross-Over-Projekten brauchen wir Funkmikrofone“ 2560 1713 SOS - Save our Spectrum

„Bei Cross-Over-Projekten brauchen wir Funkmikrofone“

Foto: Anne de Wolff Seit dem Frühjahr 2018 ist TOKUNBO mit ‚The Swan‘ bundesweit live auf Tournee. 2019 eröffnet sie mit der NDR Radiophilharmonie die Freistil-Saison im Kuppelsaal Hannover. 2020 gewinnt sie als erste Schwarze Künstlerin die International Acoustic Music Awards (IAMA) in der Kategorie ‚Best Female Artist‘ und beweist damit einmal mehr: Leise ist…

weiterlesen
Hubschrauber der Bundeswehr
Neues TKG stärkt Frequenzzuweisung an Militär und BOS im Verteidigungsfall 1400 914 SOS - Save our Spectrum

Neues TKG stärkt Frequenzzuweisung an Militär und BOS im Verteidigungsfall

Hubschrauber der Bundeswehr. Bild von Daniel Borker auf Pixabay Im Verteidigungsfall hat das Militär Zugriff auch auf die Kulturfrequenzen. Das regelt § 65 TKG (Telekommunikationsgesetz) unter dem Titel „Einschränkung der Frequenzzuteilung“. Der Wortlaut ist: „Die Nutzung der zugeteilten Frequenzen kann vorübergehend eingeschränkt werden, wenn diese Frequenzen von den zuständigen Behörden zur Bewältigung ihrer Aufgaben im…

weiterlesen
Netzagentur sichert Kultur-Frequenzen „bis mindestens 2030“ zu … und dann? 1770 998 SOS - Save our Spectrum

Netzagentur sichert Kultur-Frequenzen „bis mindestens 2030“ zu … und dann?

Foto: Bundesnetzagentur Der Präsident der Bundesnetzagentur, Jochen Homann, hat versichert, dass die so genannten Kulturfrequenzen „bis mindestens 2030“ der Kultur und den Rundfunkanstalten zur Verfügung stehen werden. Die kultur- und medienpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Elisabeth Motschmann hatte nach den aktuellen Überlegungen von Bundesregierung und BNetzA zum Frequenzspektrum im Bereich von 470 bis 694 MHz (UHF-Band)…

weiterlesen
Frequenzverlust seit Sommer 2020 in Österreich spürbar 1389 604 SOS - Save our Spectrum

Frequenzverlust seit Sommer 2020 in Österreich spürbar

Foto: Staatsoper Wien Auch in Österreich, vor allem in Wien, macht sich Frequenzmangel für die Kultur breit. Noch werden die Probleme von der Pandemie überlagert. Danach aber könnte es so manche böse Überraschung geben, warnt Christoph Keintzel, Leiter der Tonabteilung im Akademietheater, im Gespräch mit der Initiative „SOS – Save Our Spectrum“. Die Pandemie wütet…

weiterlesen